„Osterchallenge“ Sport-Fernunterricht

Um die Schüler zu Hause etwas herauszufordern veranstalten die Sportlehrer während des Fernunterrichts jeweils verschiedene Challenges. Vor Ostern gab es dann die «Osterchallenge», in welchem die Schüler ein möglichst kreatives Foto von sich in und ums Haus herum machen sollten. Und dies in einer Sportart, welche sie in der «Coronazeit» besonders vermissen. Schlussendlich nahmen ca. 30 Schüler an der Challenge teil und sendeten uns sehr coole, kreative Bilder. Als Belohnung legten die Sportlehrer am Ostersamstag allen Teilnehmern einen Schokohasen in den Briefkasten. Einige Einsendungen könnt ihr hier unten bestaunen. Wir haben uns sehr gefreut und hoffen auch bei der «Ferienchallenge», welche noch bis zum 1. Mai dauert, auf viele kreative Einsendungen. (ck)

Schülerin, 1. Sekundar, vermisst das Rollschuhfahren
Schüler, 2. Sek., vermisst seine Judo-Gegner.
Schülerin, 3. Sek. sucht Alternativen fürs Reiten.

Diese leckeren Hasen gab es zu gewinnen.